Sie sind hier:
Extras > News > Kindeswohllauf der Kreisjugendfeuerwehr
Klein-Zimmern | Groß-Zimmern

20.06.13 Kindeswohllauf der Kreisjugendfeuerwehr

Am 22. Juni findet der Kindeswohllauf der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg statt. Mit dem Kindeswohllauf soll ein Zeichen gesetzt werden, dass Jugendfeuerwehr besonders auf das Wohl der Kinder und Jugendlichen achtet. Ein besonderes Zeichen der Menschlichkeit, der Kameradschaft und des Miteinanders, an dem alle 73 Jugendfeuerwehren des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt teilnehmen.

Die Jugendfeuerwehren aus Groß- und Klein-Zimmern würden sich freuen, wenn möglichst viele Bürger den Lauf am Straßenrand mitverfolgen und damit die Aktion unterstützen. Los geht´s um etwa 12:20 Uhr am Klein-Zimmerner Feuerwehrhaus in der Markstraße. Die Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern läuft von dort zur Straße Am Brückelchen von wo aus es Richtung Groß-Zimmern weitergeht. Am Ortseingang von Groß-Zimmern vereinigen sich die beiden Jugendfeuerwehren der Gemeinde und setzen ihre Route über Lebrechtstraße, Biergasse und Kirchstraße bis auf den Rathausplatz fort. Dort stoßen Bürgermeister Achim Grimm sowie die Gemeindebrandinspektoren hinzu. Im Anschluss läuft die Gruppe über Angelstraße, Wilhelm-Leuschner-Str., Kettlerstraße und Ludwigstraße zum Schulfest der Friedensschule. Von dort aus geht es über die Angelgartenstraße weiter zum Ziel des Laufes: Dem Groß-Zimmerner Feuerwehrhhaus.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 

 






Kategorie: Bürgerservice, Jugendfeuerwehr, Bürgerservice, Jugendfeuerwehr

print pagePDF version

Dieser Bericht wurde bisher 4072 mal gelesen.

Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

###LOGIN### Markstr. 5 | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 44688 | Impressum