Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Dachstuhlbrand
Klein-Zimmern | Groß-Zimmern

28.05.19 Einsatzbericht 13/2019: Dachstuhlbrand

Einsatzmeldung:
Dachstuhlbrand
Alarmierung:
28.05.19 - 14:12 Uhr
Einsatzart:
F 2 Y
Einsatzdauer:
1 Std. 48 Min.
Einsatzstelle:
Maximilian-Kolbe-Straße,
Personal:
29
 
Alarmgruppen:
Vollalarm (Groß- und Klein-Zimmern)
Fahrzeuge:
LF 16/12, ELW1, VLF-W400, TLF 20/40 SL, KdoW, LF 8/6, MTF Kzi
Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Dieburg, KBI, Notarzt, Ordnungsamt, Entstördienst Gasversorger, Vorraushelfer Groß-Zimmern



Zu einem zweiten Einsatz an diesem Tag wurden die Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern am Dienstagmittag alarmiert. Aufgrund des Alarmstichwortes „Feuer mit Menschenleben in Gefahr“ wurde auch die Feuerwehr Dieburg nach Alarmplan mitalarmiert. Gemeldet war ein Dachstuhlbrand in der Maximilian-Kolbe-Straße zu welchem es in Folge eines Blitzeinschlages gekommen war. Vor Ort konnte der Einsatzleiter eine leichte Verrauchung im Dachbereich feststellen. Auch konnte von außen anhand mehrerer geborstener Ziegel einen Blitzeinschlag bestätigt werden. Menschen waren nicht in Gefahr. Im Wohnhaus waren mehrere Lichtschalter und Steckdosen überhitzt, weshalb das Haus stromlos geschaltet wurde. Das ersteintreffende Löschgruppenfahrzeug startete einen Innenangriff unter Atemschutz im Dachgeschoss. Die Feuerwehr Dieburg bereitete mit der Drehleiter einen Außenangriff vor. Nach Öffnen des Dachbereiches, sowie nach Demontage der Innenverkleidung konnte kein Feuer festgestellt werden. Des weiteren wurden die Energieversorger Gas und Strom zur Kontrolle verständigt. Nach etwa 60 Minuten konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.

Von: Sandra Paschke / Tobias Lang

 




print pagePDF version

Dieser Bericht wurde bisher 288 mal gelesen.

Spektakuläre Einsätze

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

###LOGIN### Markstr. 5 | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 44688 | Impressum