Fehlfunktion Sirene

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2022003
  • Einsatzort: Blumenstraße, Klein-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 08.01.2022 - 00:52 Uhr
  • Einsatzende: 08.01.2022 - 01:38 Uhr
  • Dauer: 46 Minuten
  • Einheiten: Klein-Zimmern
  • Einsatzart: H 1
  • Alarmierungsart: Sirene Klein-Zimmern, telefonisch/sonstiges
  • Fahrzeuge: MTF (KZI)
Bericht

In der heutigen Nacht kam es zu ungewollten Auslösung einer Sirene, nähe Kindergarten Klein-Zimmern. Da diese sehr hoch gelegen ist war sie weiträumig, auch in weitern Teilen Groß-Zimmerns, gut hörbar. Der, durch vermutlich einen Defekt der Elektronik, ausgelöste Dauerton hat zu „Friedenszeiten“ keine Bedeutung – im „Verteidigungsfall“ hätte dieser der Bevölkerung Entwarnung signalisiert.

Die eingesetzten Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zur Sirenensteuerung und nahmen diese außer Betrieb. Die zuständige Wartungsfirma wird informiert um das Problem dauerhaft zu lösen.

Kurz nach Auslösung der Fehlfunktion informierten wir über die sozialen Medien, da dies erfahrungsgemäß schnell viele Personen erreicht. Im normalem Betrieb werden die Sirenen ausschließlich über die zentrale Rettungsleitstelle (in unserem Landkreis ist diese in Dieburg) angesteuert und dienen zur zusätzlichen Alarmierung der Feuerwehr bzw. zur Warnung der Bevölkerung bei großen Schadenslagen. Um bei einer gewollten Sirenenauslösung keine Verwirrung aufkommen zu lassen entschieden wir uns dafür die geschalteten Beiträge, 2 Stunden nach Veröffentlichung, wieder aus den Medien zu entfernen und hierüber über die Sachlage zu informieren.

Da dies, zum Glück, keine alltägliche Situation ist und auch für die Feuerwehr ein unbekanntes Szenario war, entschuldigen wir uns auf diesem Weg, dass dies ein klein wenig länger dauerte um das Problem zu lösen. Sollte es, wieder erwartend, erneut zu einer solchen Fehlfunktion kommen, haben wir nun entsprechende Vorbereitungen getroffen.