Unklarer Brandgeruch

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2010010
  • Einsatzort: Waldstraße, Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 16.03.2010 - 09:38 Uhr
  • Einsatzende: 16.03.2010 - 10:45 Uhr
  • Dauer: 1 Stunden 7 Minuten
  • Einheiten: Groß-Zimmern
  • Einsatzart: F 1
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 1 (GZI-1), Groß-Zimmern 2 (GZI-2)
  • Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12
  • Externe Einheiten/Einsatzmittel: Ordnungsamt, Rettungsdienst
Bericht

Am Dienstagvormittag gegen 10:35 Uhr stellten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Waldstraße einen starken Brandgeruch im Treppenaufgang fest und alarmierten die Feuerwehr. Die wenig später an der Einsatzstelle eigentroffene Feuerwehr Groß-Zimmern stellte mittels Wärmebildkamera und "guter Nase" die Wohnung fest, aus welcher der Geruch entwich.

Es stellte sich heraus, dass in der betroffen Wohnung Textilien sowie Papieren in Brand geraten waren, die Bewohnerin das Feuer aber bereits selbst abgelöscht hatte. Hierbei hatte sie sich leichte Verletzungen zugezogen, welche durch den Rettungsdienst benhandelt wurden.

Das zwar gelöschte, aber noch warme Brandgut wurde durch die Feuerwehr ins Freie verbracht und abgelöscht. Nach umfangreicher Lüftung und kurzer Aufklärung der Mieterin war der Einsatz für die Feuerwehr- und Rettungsdienstkräfte beendet.