Unklares Feuer, Brennen Holzreste

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2007044
  • Einsatzort: Außerhalb, Bauernhof, Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 23.04.2007 - 11:13 Uhr
  • Einsatzende: 23.04.2007 - 11:13 Uhr
  • Dauer: -
  • Einsatzart: F 2
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 1 (GZI-1), Groß-Zimmern 2 (GZI-2), Klein-Zimmern (KZI)
  • Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, LF 8/6, TLF 20/40 SL, VLF-W400
  • Externe Einheiten/Einsatzmittel: Polizei, Rettungsdienst
Bericht

Vorsorglich beide Groß-Zimmerner Wehren alarmierte die Leitestelle in Dieburg am Mittag des 23. April zu einem unklaren Feuer an einem Bauernhof zwischen Groß-Zimmern und Spachbrücken. Gegen 13:10 Uhr waren brennende Holzreste auf dem abgelegenen Aussiedlerhof gemeldet worden. Die ersten acht Wehrleute rückten bereits kurz nach dem Alarm zur Einsatzstelle aus. Vor Ort hatten Anwohner bereits erste Löschversuche mit einem Gartenschlauch unternommen. Mit zwei C-Rohren verhinderten die Einsatzkräfte dann das Übergreifen der Flammen auf eine Hecke und löschten das Feuer ab.     Unterstützt vom nachgerückten, neuen Tanklöschfahrzeug, welches die Einsatzstelle mit Wasser versorgte, konnte das Feuer endgültig gelöscht werden. Die Brandursache ist unbekannt.