Sie sind hier:
Extras > News > Jugendfeuerwehr wählt neue Führung
Klein-Zimmern | Groß-Zimmern

03.03.17 Jugendfeuerwehr wählt neue Führung

Die Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und wählt mit Tilman Schmied und Jonas Schuck eine neue Führung.

Am Montag den 13.02.2017 fand die jährliche Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern statt. Dieses Jahr galt es neben dem Jugendausschuss auch den Jugendfeuerwehrwart und seinen Stellvertreter neuzuwählen.

Nachdem Jugendfeuerwehrwart Fabian Köbel die Versammlung eröffnet hatte, begrüßte er  alle anwesenden Gäste zu denen, neben der Führung der Feuerwehr-Klein Zimmern, auch Kreisjugendfeuerwehrwartin Carinna Hoeft zählte.

Anschließend wurde das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung verlesen und genehmigt.Im folgenden Tagesordnungspunkt trug der Jugendfeuerwehrwart den Jahresbericht von 2016 vor. Zum 31.12.2016 bestand die Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern aus insgesamt 25 Kindern und Jugendlichen, davon 20 männliche und 5 weibliche Mitglieder. Fabian Köbel berichtete über einige Neubeschaffungen im Jahr 2016, sowie weiteren Aktivitäten, welche die Jugendlichen besuchten. Hierbei ging er besonders auf das 40-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern im letzten Jahr ein. Neben der akademischen Feier wurde noch eine Beachparty ausgerichtet, sowie ein Fußballturnier geplant.  Insgesamt blickt die Jugendfeuerwehr auf ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2016 zurück.

Der letzte Punkt des Jahresberichtes beinhaltete den Punkt Dank. Fabian Köbel bedankte sich bei allen Helfern und Unterstützern in den zurückliegenden fünf Jahren seiner sehr erfolgreichen Amtszeit, in der viel erreicht wurde. An diesem Abend endete jedoch die Amtszeit für Ihn und seinen Stellvertreter Christian Silhanek. Ein riesen Dankeschön für die geleistete Arbeit in diesen Jahren!

Neu im Amt des Jugendfeuerwehrwartes ist Tilman Schmied und als Stellvertreter wurde Jonas Schuck gewählt. Außerdem wurde der Jugendausschuss bestehend aus Jugendgruppenleiter/innen, Sprecher/in, Schriftführer/in, Delegierte/r, Kassenwart/in und Kassenprüfer/innen neu gewählt.

Zum Abschluss richteten der 1. Vorsitzende des Feuerwehrvereins Joachim Köbel, 2. Vorsitzende Silke Geyer, Kreisjugendfeuerwehrwartin Carinna Hoeft, sowie Gemeindebrandinspektor James Bennett ein Grußwort an die Jugendlichen.

Um 19:45 Uhr schloss dann der neue Jugendfeuerwehrwart Tilman Schmied die Versammlung.

Von: Holger Schuck (Webmaster Klein-Zimmern)

 

 






Kategorie: #STARTSEITE-V, #STARTSEITEKZI, Jugendfeuerwehr

print pagePDF version

Dieser Bericht wurde bisher 2150 mal gelesen.

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

###LOGIN### Markstr. 5 | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 44688 | Impressum