Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Rauchmelder in Einkaufsmarkt ausgelöst
Klein-Zimmern | Groß-Zimmern

01.12.14 Einsatzbericht 17/2014: Rauchmelder in Einkaufsmarkt ausgelöst

Einsatzmeldung:
Rauchmelder in Einkaufsmarkt ausgelöst
Alarmierung:
01.12.14 - 08:47 Uhr
Einsatzart:
F2
Einsatzdauer:
0 Std. 36 Min.
Einsatzstelle:
Reinheimer Straße,
Personal:
15
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern ( GRZ 2 ), Groß-Zimmern ( GRZ 1 ), Klein-Zimmern ( KLZ )
Fahrzeuge:
LF 16/12, ELW1, TLF 20/40 SL, LF 8/6
Weitere Kräfte:



Am Montag morgen um 07:47 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern mit dem Stichwort "Rauchmelder in Einkaufsmarkt ausgelöst" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in der Reinheimer Straße wurde eine leichte Rauchentwicklung in einem Technikraum festgestellt. Ein Trupp unter Atemschutz mit Wärmebildkamera erkundete de Technikraum.Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass aus einem Kühlaggregat Kühlmittel austrat. Nach Rücksprache mit dem Marktleiter wurde die Kühlanlage ausgeschaltet.  Es war kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr notwendig; die Einsatzstelle wurde an den Marktleiter übergeben. 

Von: Sandra Paschke





print pagePDF version

Dieser Bericht wurde bisher 3449 mal gelesen.

Spektakuläre Einsätze

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

###LOGIN### Markstr. 5 | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 44688 | Impressum